Wacht auf Lieder

Christina Stürmer - Mama Ana Ahabak


Ein Lied gegen den Krieg aus Sicht eines muslimischen Kindes. Es entstand wegen des Irakkrieges. Die Mutter stirbt zum Schluss und das Kind gibt sich die Schuld. Und dieses ganze Leid wegen der Lüge dass es Massenvernichtungswaffen dort geben würde... Mit fließenden Geld brauchen wir nie wieder Kriege um Machtinteressen zu stillen...

MONEYpuliert ....(k)ein LIEBES - LIED! joHannes M. Angerer .....wer die WAHRHEIT sucht!


MONEYpuliert ....(k)ein LIEBES - LIED! joHannes M. Angerer .....wer die WAHRHEIT sucht!

Was ist los in diesem Land? Die Bandbreite


Es ist einfach nur unglaublich, wie wir immer wieder belogen werden! Und das Grundübel ist wieder der Zinseszins. Danke für diese Anklage.

Ölsücht und die Lösung


Ein kurzes Lied von Kilez More über die Ölsucht der Menschen. Passender Gesprächspartner Daniele Ganser beschäftigt sich mit dem Ölthema und dass die regenerativen Energien ein Ausweg wären.

Die Rabenbrüder - Geteert und gefedert


Die sozialen Missstände werden in dem Lied auf mittelalterliche Weise angeprangert.

Reinhard Mey: Sei wachsam!


1996 gedichtet und heute immer noch aktuell. Was mag Reinhard Mey von der Kriegstreiber Politik denken?

Es Ist An Der Zeit - Sidney King


Hochemotionales Lied gegen den Krieg. Die Moral ist, dass wir die heutige Zusteuerung in den dritten Weltkrieg erkennen und abwenden. Leider haben die Menschen kaum Möglichkeiten dazu...

Die Bandbreite: Ich habe heute ein Kind getötet


Ein totes Kind in unserer Nähe ist richtig tragisch... Aber was ist mit den unzählbaren Hungertoten? Es sind auch vorwiegend Kinder, aber wir sehen es nicht... Wir könnten ALLE Menschen locker ernähren, aber weil die kein Geld haben, bekommen sie kein Essen. Darum müssen wir den Zinsfluss nach oben umdrehen und nach unten per BGE fließen lassen. Stärken und nutzen Sie die FlussMark und andere Länder führen diese Parallelwährung auch ein.

Zinseszins - Die Bandbreite feat. Bernd Senf


Berd Senf erklärt einfach und verständlich die kriminellen und menschenfeindlichen Hintergründe unseres Finanz- und Geldsystems! Der Zinseszins frisst sich durch das Wirtschafts- und Bankensystem wie ein Parasit! Es ist nur eine Frage der Zeit bis ganze Staaten wie ausgehöhlte Kartenhäuser zusammenbrechen!

Reinhard Mey - Nein meine Söhne geb ich nicht


Krieg ist laut UNO-Charta verboten, wird nur um Erdöl geführt und hält das Zinseszins-System am Leben, welches nur den Reichen nützt. Und dafür soll die Bevölkerung ihre Söhne und neuerdings auch Töchter geben? Das erschossene Kind kann dir niemand ersetzen oder wiederbeleben. Fließendes Geld hat 300 Jahre Frieden gebracht, lasst uns dieses Geld wieder einführen!